Mühlheim, 20.09.2015

Liebe Schachfreunde,

so langsam wird es ernst, entsprechend der Beschlüsse auf der letzten Mitgliederversammlung ziehen wir noch vor den Sommerferien die Planung der nächsten Spielzeit durch. Die Saisonbesprechung wird am 17. Juli ab 10 Uhr im Bürgerhaus Großauheim (Hans-Gruber-Platz, 63457 Hanau), Gruppenraum B6 im 1. OG stattfinden.

Bei der Festlegung der Mannschaftsstärken gibt es eine deutliche Präferenz für die Beibehaltung der 6er-Mannschafen auf Bezirks- und 4er- auf Kreisebene. Hierzu haben sich noch nicht alle Vereine geäußert, manche Vereine sind hier auch neutral, aber die klaren Stimmen dafür würden bei einer Mitgliederversammlung bereits eine Mehrheit bilden. Allerdings hat sich der Hessische Schachverband noch nicht entschieden und könnte uns noch die Rückkehr zu 8er-Mannschaften in der Bezirksoberliga vorschreiben. Daher werden wir vorerst so planen, dass wir in den oberen drei Bezirks-Spielklassen an sechs und in den Kreis-Staffeln mit vier Brettern spielen, und notfalls eben nur mit der Bezirksoberliga auf acht Bretter gehen.

Insbesondere im Auf- und Abstiegskampf zwischen Bezirksober- und Bezirksliga ist noch vieles offen, so dass sich keine sichere Prognose zur Klasseneinteilung machen lässt. Es steht aber zumindest schon fest, dass mit den Schachfreunden Schöneck genau ein Absteiger aus der Landesklasse runterkommt, so dass wir in den beiden obersten Klassen je zwei Absteiger benötigen, und dementsprechend zwei Aufsteiger aus Bezirksliga und Bezirksklasse. (Allerdings haben derzeit mit Großauheim und Obertshausen zwei Teams noch gute Aufstiegschancen, die bereits in der Bezirksoberliga vertreten sind.) In der Kreisebene gibt es ohnehin fix die zwei Auf- und Absteiger, hier müssen wir allerdings sehen, wie viele Mannschaften wirklich übrig sind und ob wir überhaupt eine Spielklasse voll bekommen.

Es folgt nun eine Tabelle mit dem aktuellen Stand, und ich bitte darum, mit die Mannschaften bis zum jeweiligen Meldeschluss zu bestätigen bzw. mir bei Vorberhalten entsprechende Rückmeldung zu geben, damit wir das in die Planung einarbeiten können. Dabei bitte auch Bescheid geben, ob eine 8er-Mannschaft in der BOL gehen würde, und (v.a. Kinzigtal und Mühlheim) ob ein Aufstieg in die Landesklasse überhaupt wahrgenommen werden könnte! Bei Mannschaften mit Fragezeichen ist noch nicht klar, ob es bei der entsprechende Spielklasse bleibt, weil die Saison eben noch andauert. Mir ist auch bewusst, dass sich manche Vereine schon recht klar geäußert haben, trotzdem bitte ich nochmal um Rückmeldung unter den jetzt festgeschriebenen Bedingungen.

  Bezirksoberliga Bezirksliga Bezirksklasse Kreioberliga Kreisliga
1 Schöneck 2 Dettingen 2? Schachdrachen 3 Neuberg 5? Dietzenbach 2
2 Mühlheim 1 Ronneburg 1 Gründau 2 Offenbach 4 Kinzigtal 3
3 Hainstadt 1 Großauheim 2? Somborn 1 Großauheim 3 Seligenstadt 1
4 Großauheim 1 Obertshausen 2? Bischofsheim 2 Nidderau 2 Neuberg 6
5 Obertshausen 1 Bergwinkel 2 Offenbach 3 SC Heusenstamm 4 Obertshausen 3
6 Schachdrachen 2 Schöneck 3 Schachdrachen 4 Gelnhausen 2 Ronneburg 2
7 Nidderau 1 Kinzigtal 2      
8 Offenbach 2 Hailer-Meerholz      
9 Bischofsheim 1 Sfr. Heusenstamm 1      
10 SC Heusenstamm 3? Neuberg 4      

Zur Terminplanung gab es nur eine negative Rückmeldung, die sich gegen das Freilassen der Wintermonate Dezember und Januar richtete, ansonsten wurde der Vorschlag für in Ordnung befunden. Daher lassen wir das nun so bestehen, zur Erinnerung und der Übersichtlichkeit halber sei das hier nochmal aufgelistet:

  • 09.07.2022: Meldeschluss Mannschaften der Kreisoberliga, Kreisliga und Kreisklasse sowie zum Heinz-Köhler-Pokal
  • 17.07.2022: Saisonbesprechung einschl. Meldeschluss Mannschaften Bezirksoberliga, Bezirksliga und Bezirksklasse
  • 03.09.2022: Meldeschluss Mannschaftsaufstellungen
  • 10.09.2022: 1. Runde Kreisoberliga, Kreisliga und Kreisklasse
  • 17.09.2022: 1. Runde Bezirksoberliga, Bezirksliga und Bezirksklasse
  • 24.09.2022: 2. Runde Kreisoberliga, Kreisliga und Kreisklasse
  • 08.10.2022: 3. Runde Kreisoberliga, Kreisliga und Kreisklasse
  • 15.10.2022: 2. Runde Bezirksoberliga, Bezirksliga und Bezirksklasse
  • (22.10.2022: letzter Termin 1. Runde Heinz-Köhler-Pokal [sofern erforderlich, was ziemlich unwahrscheinlich ist])
  • 05.11.2022: 4. Runde Kreisoberliga, Kreisliga und Kreisklasse
  • 12.11.2022: 3. Runde Bezirksoberliga, Bezirksliga und Bezirksklasse
  • 19.11.2022: letzter Termin Achtelfinale Heinz-Köhler-Pokal
  • 26.11.2022: 4. Runde Bezirksoberliga, Bezirksliga und Bezirksklasse
  • 31.01.2023: Meldeschluss Seniorenliga
  • 11.02.2023: letzter Termin Viertelfinale Heinz-Köhler-Pokal
  • 04.03.2023: 5. Runde Kreisoberliga, Kreisliga und Kreisklasse
  • 11.03.2023: 5. Runde Bezirksoberliga, Bezirksliga und Bezirksklasse
  • 25.03.2023: 6. Runde Kreisoberliga, Kreisliga und Kreisklasse
  • 29.04.2023: 6. Runde Bezirksoberliga, Bezirksliga und Bezirksklasse
  • 06.05.2023: 7. Runde Kreisoberliga, Kreisliga und Kreisklasse
  • 13.05.2023: 7. Runde Bezirksoberliga, Bezirksliga und Bezirksklasse
  • 27.05.2023: letzter Termin Halbfinale Heinz-Köhler-Pokal
  • 03.06.2023: 8. Runde Bezirksoberliga und Bezirksliga
  • 17.06.2023: 9. Runde Bezirksoberliga und Bezirksliga
  • 24.06.2023: letzter Termin Finale Heinz-Köhler-Pokal

Ich bitte nun um Rückmeldung zu den geplanten Mannschaften, auch wenn das häufig noch unter Vorbehalt bleiben wird bis zur Saisonbesprechung. Trotz der komplizierten Sachlage hoffe ich, dass es uns gelingt, eine halbwegs erbauliche Saison hinzubekommen, mit weniger Verwerfungen durch kurzfristige Änderungen von Vorschriften und einer besseren Planbarkeit bei weniger kampflosen Absagen.

Mit freundlichen Grüßen,
Dennis Hankel, MVS-TLfM