Drucken
Kategorie: MVSJ
Zugriffe: 395

Liebe Schachfreunde,

auf meine Umfrage hin haben sich 9 der in der letzten Saison 10 beteiligten Vereine  gemeldet. 6 Vereine wollen sich am Spielbetrieb beteiligen. Mangels Spieler/-innen können drei Vereine keine Teams stellen. Es gibt keine Einwände, die Liga für Mannschaften außerhalb des Bezirks zu öffnen.  Ein potenzieller Kandidat aus dem Bezirk Frankfurt hat indes sein Interesse bekundet. Summa summarum könnten 9 Mannschaften zusammenkommen, weswegen von einer dritten Staffel abgesehen wird. Hier die Eckdaten der MVSJ-Liga (Staffeln A und B) für die kommende Saison 2022/23:

 

Weiterhin gelten folgende Bestimmungen:

Weiterhin bitte ich, die Turnierordnung der Bezirksjugend in der aktuellen Fassung zur Kenntnis zu nehmen. Vgl.: http://www.mvsj.de/index.php/satzungen-ordnungen.

 

Es gelten die FIDE-Regeln: http://www.schachbund.de/satzung-ordnungen.html.

 

Als Diskussionsgrundlage schlage ich folgende Termine (jeweils sonntags um 14 Uhr) vor:

 

Spieltag

1.

2.

3.

4.

5.

Ersatz

Datum

25.9.

9.10.

6.11.

27.11.

15.1.

29.1.

 

 

Sollte nur eine Staffel mit allen Mannschaften ausgespielt werden, erhöht sich entsprechend die Zahl der Runden, was aufgrund der Pandemielage wenig sinnvoll erscheint. Der endgültige Terminplan wird auf der kommenden Mannschaftsbesprechung festgelegt:

 

Termin: So., 11. September 2022, 13:00 Uhr

Ort: Spiellokal des 1. Hainstädter SC, Hauptstr. 82, 63512 Hainburg

 

Auf dieser Versammlung, die nicht verpflichtend ist, können weitere Fragen zum Ablauf gestellt werden. Zudem wird über die Aufnahme von bezirksauswärtigen Mannschaften entschieden und ggf. über Modifikationen entschieden. Hierzu liegen Anregungen der VSG Offenbach sowie des SK Gründau vor. 

 

Alle Vereine, die am Spielbetrieb teilnehmen möchten, bitte ich bis Freitag, 16. September 2022 per E-Mail oder Brief an die oben genannte Adresse ihre Mannschaftsmeldung(en) inkl. der Nennung der Spieler mit der aktuellen TWZ mitzuteilen.

 

Nach Ablauf der Saison bitte ich den Mannschaftsführer der Sieger aus Staffel B  Bescheid zu geben, ob sie den Aufstieg in die nächst höhere Staffel wahrnimmt.

 

Ich weise darauf hin, dass eine direkte Anmeldung über das Portal 64 (http://hessen.portal64.de), wie es sonst der Fall ist, aufgrund des oben beschriebenen Verfahrens nicht erfolgen  kann, sondern von mir vorgenommen wird. Erst nach der Spielersitzung werden die drei Staffeln für die Vereine zur Organisation des Spielbetriebs freigeschaltet.

 

Ich verbleibe mit den besten Wünschen auf eine spannende Saison!

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Christopher Overbeck, 2. Vorsitzender sowie kommissarischer Turnierleiter für Mannschaften der MVSJ