Mühlheim, 20.09.2015

Liebe Schachfreunde,

Die MVS-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft findet dieses Jahr am 15.09.2019 in Dietzenbach statt. Verbindlich gemeldete Mannschaften, die im Falle der Austragung des Turniers nicht antreten, werden mit einer Geldbuße von € 50,- belegt.

  • Austragungsort ist das SG-Vereinshaus in Dietzenbach (Offenthaler Straße 51), gespielt werden soll ab 10:30 Uhr.
  • Verbindlich gemeldet sind je eine Mannschaft der folgenden Vereine: Dietzenbach, Hainstadt, Mühlheim, Nidderau, Offenbach.
  • Meldeschluss ist am 15.09.2019 um 10 Uhr vor Ort im Spiellokal, pro Mannschaft sind zwei komplette Spielgarnituren incl. Uhren mitzubringen.
  • Es wird ein Rundenturnier jeder gegen jeden gespielt, bei geringer Teilnehmerzahl wird das Turnier doppelrundig ausgetragen.
  • Es wird selbstverständlich geblitzt... 5 Minuten pro Spieler und Partie nach FIDE-Blitzregeln.
  • Die Wertung erfolgt nach Ziffer 27 der HTO, d.h. bei Mannschafts- und Brettpunktgleichheit entscheidet ein Stichkampf, ggf. mit Berliner Wertung, danach das Los.
  • Es wird kein Startgeld erhoben, die drei bestplatzierten Teams qualifizieren sich für die Hessische Blitz-MM.

Trotz der überschrittenen Maßgabe von mindestens vier verbindlichen Voranmeldungen ist es weiterhin möglich, weitere Mannschaften zum Turnier zu schicken! Auch in diesem Fall würden wir uns über eine Voranmeldung freuen (hier sind auch keine 50€ Strafe zu befürchten), damit wir das Lokal passend vorbereiten können.

Mit freundlichen Grüßen,
Dennis Hankel, MVS-TLfM