Mühlheim, 20.09.2015

Die Meldung der Mannschaften für die Saison 2019/20 erfolgt diesmal wieder formlos per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Das betrifft zunächst nur den "ersten" Meldeschluss am 10. Juni 2019, zu dem alle Mannschaften für die jeweiligen Spielklassen bzw. den Pokal angemeldet werden, ohne die Mannschaftsaufstellungen. Dazu gehört auch die Anzeige von Aufstiegsverzichten sowie Rückzügen von Mannschaften.

Leider hat sich in den letzten Jahren gezeigt, dass das Portal Probleme bereitet, wenn man Spielklassen schon vor dem offiziellen Saisonwechsel aufsetzt. Daher bitten wir alle Vereine um entsprechende Meldung, gerne auch schon mit Wünschen bzgl. Startnummer, Heim-/Auswärtsspielen an bestimmten Terminen und sonstigen Besonderheiten. Die Details werden dann wie üblich gemeinsam auf der Saisonbesprechung am 15. Juni 2019 in Großauheim ausgearbeitet.

Dieses Jahr ist wieder zu beachten, dass neben der Kreisklasse auch die Bezirksklasse "offen" ausgeschrieben wird und dort beliebig neue Mannschaften gemeldet werden dürfen. In den übrigen Klassen erfolgt die Qualifikation wie gewohnt per Auf- und Abstieg bzw. dem Herstellen von Einvernehmen im Fall von rückzugsbedingten Lücken, Überbelegungen und sonstigen Konflikten.

Zur besseren Planung haben wir dieses Jahr eine Neuerung vorbereitet, nämlich die Webseite http://saisonplanung.mvsj.de. Dort wird bis zur Saisonbesprechung fortlaufend der aktuelle Stand der Meldungen wiedergegeben. Zudem bietet die Seite diverse Hilfestellungen für die Saisonplanung an, die die Sitzung effizienter gestalten sollen. Ziel davon ist, die Auslosung künftig mit der Unterstützung dieses Tools vorzunehmen, wobei die typischen Einschränkungen und Sonderwünsche transparenter umgesetzt werden können.

Bitte beachten: das Tool ist diesmal noch eine Beta-Version, an der bis auf Weiteres regelmäßig gearbeitet wird, insbesondere funktioniert die Berücksichtigung der Sonderwünsche noch nicht. Daher bitten wir bis zur Saisonbesprechung noch um etwas Geduld, wenn bei etwaigem Ausprobieren npch nicht alles funktionieren sollte oder die Seite zwischendurch mal ganz ausfällt. Außerdem sind die Daten zur Barrierefreiheit (welche Mannschaften spielen in nicht barrierefreien Spiellokalen) sowie insbesondere zu den Entfernungen nicht vollständig, auch hier würden wir uns über Rückmeldungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! freuen.

Die Entfernungen werden durch das Tool als reiner Luftlinienabstand über die Koordinaten der Spiellokale ermittelt, da die Einzelermittlung der Entfernungen zwischen allen 25 Vereinen recht aufwändig ist. Aber wer Muße hat für seinen Verein die Entfernungen zu den direkten Konkurrenten nachzusehen, möge sie uns gern übermitteln, damit wir die Daten übernehmen können.